Anmeldung für das Schuljahr 2018/2019

Download
Anmeldebogen_Klasse 5-10.pdf
Adobe Acrobat Dokument 125.2 KB

Liebe zukünftige OBSler,

wir freuen uns, dass Sie sich als Eltern gemeinsam mit Ihrem Kind für die Oberschule Berenbostel entschieden haben. Es liegen für Ihre Kinder und Sie sechs ereignisreiche Jahre vor Ihnen.

Wir wissen dieses in uns gesetzte Vertrauen sehr zu schätzen und versichern Ihnen, dass wir alles tun werden, damit Ihr Kind sich bei uns an der Schule wohl fühlt. Das ist die Startvoraussetzung, damit gut gelernt werden kann - und das wollen wir dann auch in den kommenden Jahren intensiv und mit Freude tun. Dabei sollen und werden natürlich die Gemeinschaft und das Miteinander nicht zu kurz kommen.

Wenn Sie Ihr Kind bei uns anmelden, wird ein Mitglied der Schulleitung entweder sofort oder zu einem später vereinbarten Termin ein ca. 45minütiges Begrüßungsgespräch führen, in dem wir Ihnen unser Schulkonzept und das Zusammenleben vorstellen. Dort haben Sie auch Gelegenheit offene Fragen zu stellen.

 

Folgende Anmeldemöglichgkeiten gibt es:

  • Klasse 5 und 6: Oberschule
  • Klasse 7-10: auslaufender Hauptschulzweig
  • Klasse 7-10: auslaufender Realschulzweig

Das Sekretariat hat zu folgenden Zeiten geöffnet:

montags bis donnerstags von 8.00-12.30 Uhr und freitags von 8.00-11.30 Uhr.

 

Was Sie mitbringen müssen:

  • den ausgefüllten Anmeldebogen (oder Sie füllen ihn vor Ort aus)
  • die letzten beiden Zeugnisse
  • Personalausweis der Eltern / falls im Ausweis nicht die aktuelle Adresse steht zusätzlich die Meldebescheinigung vom Einwohnermeldeamt
  • Geburtsurkunde des Kindes
  • bei allein erziehenden/getrennt lebenden Eltern: Sorgerechtsnachweis
  • wenn Sozialleistungen bezogen werden: BuT-Schein
  • evtl. Passbild für die SchulCard

Wenn ein sonderpädagogischer Unterstützungsbedarf besteht, benötigen wir außerdem:

  • Feststellung des Förderbedarfs
  • evtl. Kontaktdaten der Schulbegleitung
  • evtl. das Taxiunternehmen bei Schülerbeförderung

Im Sekretariat werden Sie auch informiert, ob weitere Unterlagen benötigt werden und können direkt einen Termin für das Eingangsgespräch mit der Schulleitung vereinbaren.