Die beiden Schulsozialarbeiter Frau Essmann und Herr Pape helfen sowohl Schülerinnen und Schülern als auch Eltern gerne weiter, die entsprechenden Mittel zu beantragen.
Ansprechpartner für Schülerinnen und Schüler des 5.-8. Jahrgangs sowieso des 9.-10. Jahrgangs des Hauptschulzweigs ist: 

Herr Pape, erreichbar: montags und dienstags bei uns im Haus oder per eMail: stefan.pape@garbsen.de

 

Ansprechpartner für die Schülerinnen und Schüler des 9.-10. Jahrgangs des Realschulzweigs ist:

Frau Essmann, erreichbar mittwochs und donnerstags bei uns im Haus oder per eMail: cathrin.essmann@garbsen.de


 Anspruchsberechtigt ist,wer eine der folgenden Leistungen bekommt:

  • Leistungsberechtigte nach dem SGB II                     
  • Leistungsberechtigte nach dem 3. & 4. Kapitel SGB XII
  • Kinderzuschlagsberechtige              
  • Wohngeldberechtigte 
  • Leistungsberechtigte nach § 2 AsylbLG

Leistungen:

  • eintägige Ausflüge/mehrtägige Klassenfahrten
  • persönlicher Schulbedarf
  • Schülerbeförderung
  • Nachhilfeunterricht
  • Mittagsverpflegung an Kindertagesstätten und Schulen
  • Mitgliedsbeiträge für kulturelle und sportliche Aktivitäten